ABei diesem Beitrag handelt es sich um einen kommerziellen Beitrag. Für die Inhalte übernimmt die Ortsgemeinde Freisbach keinerlei Haftung.

Baustelle zwischen Freisbach und Gommersheim

Start | Beiträge | Aktuelles | aus der G'mää | Baustelle zwischen Freisbach und Gommersheim

Viele Jahre haben wir darauf gewartet und nun ist es endlich soweit. Die Verbindungsstraße zwischen Freisbach und Gommersheim wird endlich saniert.

Die Sanierungsmaßnahme umfasst den Ausbau der L530 ab der Einmündung L530/L507 in Freisbach auf einer Länge von 1,3km in Richtung Gommersheim. Bis zum Ende des Jahres 2014 wird die Fahrbahn nicht nur erneuert, sie wird auch von 5,5m auf 6m Breite erweitert. In diesem Zuge wird die Fahrbahn dann auch durch einen Mittelstreifen ergänzt.

Die Umbaumaßnahmen werden Vollausbau stattfinden, was eine Vollsperrung bis voraussichtlich 31.12.2014 nach sich zieht. Der Ausbau wird in zwei Abschnitten stattfinden, so dass der Auländer Hof entweder über den Wirtschaftsweg nördlich des Auländer Hof oder südlich möglich ist.

Ab dem 06.10.2014 wird die Ortsdurchfahrt (Hauptstraße, Tränkgasse, Hintergasse und Weingartener Straße) Freisbach, während der Baumaßnahmen, durch Halteverbotsschilder für einen flüssigen Verkehrsdurchfluss freigehalten, da Umleitungen über die L507, die L540 und die K6 eingerichtet werden.

Eine zeitliche Verzögerung des Bauendes kann witterungsbedingt und bautechnisch möglich sein.

Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis.

+Ihr Beitrag für Freisbach.de